Entfernen Sie die Warnung zum entsperrten Bootloader auf Moto G, Moto X Pure / Style mit Fastboot

Obwohl Motorola es einfach gemacht hat, den Bootloader auf seinen jüngsten oder zukünftigen Geräten zu entsperren, warnt der Hersteller immer noch vor diesen Aktivitäten. Die Methode zum Entsperren des Bootloaders ist auf der offiziellen Website von Motorola aufgeführt und hat den Vorgang für Benutzer und Entwickler einfach und bequem gemacht. Sobald Sie den Bootloader entsperren, wird jedoch eine Warnung angezeigt, die Sie vor den damit verbundenen Risiken warnt. Obwohl dies die Funktion Ihres Geräts nicht beeinträchtigt, ist es für Benutzer manchmal ärgerlich, da es bei jedem Neustart angezeigt wird.

Wenn Sie den Bootloader auf Ihrem Motorola-Gerät entsperrt haben und die Warnung zum Entsperren des Bootloaders erhalten, können Sie ihn auf einfache Weise entfernen. Sie müssen lediglich die Warnmeldung durch eine neue ersetzen, wie in diesem Lernprogramm aufgeführt. Das Bild ist ein Motorola-Logo, das es ersetzt, und Ihr Gerät wird wie gewohnt gestartet.

Dieses Logo kann verwendet werden, um die Warnmeldung auf jedem Motorola-Gerät der neuen Generation wie dem Moto G 2015, dem Moto X Style, dem Moto X Pure und anderen zu ersetzen. Einige dieser Geräte wurden jedoch noch nicht getestet. Da Sie beim Entsperren des Bootloaders möglicherweise bereits ADB und Fastboot eingerichtet haben, können Sie die Warnung mit demselben Setup entfernen. Sie können die Zip-Datei auch durch eine benutzerdefinierte Wiederherstellung flashen, wenn Sie TWRP oder CWM auf Ihrem Motorola-Gerät haben.

Voraussetzungen

Download-Bereich

boot_logo_fix_lollipop.zip | Motorola Logo

Entfernen Sie die Warnung zum entsperrten Bootloader bei Moto G, Moto X Pure / Style

  • Stellen Sie sicher, dass Sie ADB und Fastboot auf Ihrem PC eingerichtet haben.
  • Laden Sie die Logo-Datei herunter und extrahieren Sie die Zip-Datei, um die zu erhalten Datei logo.bin. Übertragen Sie die logo.bin Datei an einen Ort, den Sie leicht verfolgen können. Es ist besser, wenn Sie den Ordner verwenden, in dem Sie den Fastboot eingerichtet haben.
  • Schalten Sie Ihr Gerät aus und ziehen Sie den Netzstecker aus Ihrem PC.
  • Booten Sie den Bootloader. Halten Sie dazu die Lautstärke und den Netzschalter 5-6 Sekunden lang gedrückt.
  • Sie sehen den Bootloader-Bildschirm. Schließen Sie nun Ihr Gerät an den PC an.
  • Navigieren Sie zum Speicherort des logo.bin Datei. Halten Sie bei geöffnetem Ordner mit der Logodatei die Umschalttaste auf der Tastatur gedrückt, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle und wählen Sie „Befehlsfenster hier öffnen “ Option zum Starten eines Cmd-Fensters.
  • Geben Sie nun Folgendes in die Eingabeaufforderung ein, um einen Code abzurufen

fastboot flash logo logo.bin

  • Geben Sie nun an der Eingabeaufforderung Folgendes ein, um den Computer neu zu starten.

Fastboot Neustart

Nach dem Neustart wird die Bootloader-Warnung nicht mehr angezeigt, da sie durch das Motorola-Logo ersetzt wurde. Sie können ein benutzerdefiniertes Bild auswählen, das Ihnen gefällt, aber stellen Sie sicher, dass es sich in der Erweiterung .bin befindet. Bei Fragen kommentieren Sie unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *