Drei Möglichkeiten zum Drucken des Bildschirms auf einem Mac

Für Leute, die auf der Mac-Seite der Dinge sind, verstehen sie (zumindest sollten sie), dass sich die Möglichkeiten zum Drucken von Bildschirmen auf einem Mac ganz von denen auf einem PC unterscheiden.

Und für jemanden, der gerade vom PC auf den Mac umsteigt, ist es notwendig, die Änderung zu beachten. Im Gegensatz zu PCs gibt es auf einem Mac nirgendwo eine Taste zum Drucken, und die Methoden zum Aufnehmen von Screenshots sind nicht so einfach wie das Drücken einer Taste auf der Tastatur.

Aber sie sind trotzdem geradlinig und die Ausgabe ist besser als auf PCs. In diesem Beitrag zeigen wir einige der gängigsten Möglichkeiten zum Drucken eines Bildschirms auf einem Mac.

Methode 1: Erfassen des gesamten Bildschirmbereichs

Sie können den gesamten Bildschirmbereich mit zwei Untermethoden erfassen. Sie können das Capture in der Zwischenablage oder direkt auf Ihrem Desktop speichern.

Um den gesamten Bildschirmbereich aufzunehmen und in der Zwischenablage zu speichern, drücken Sie einfach die Tastenkombination Befehl + Strg + Umschalt + 3.

Wenn Sie aufnehmen und auf Ihrem Desktop speichern möchten, reicht die Befehlstaste + Umschalttaste + 3 aus.

Methode #2: Erfassen eines ausgewählten Bereichs des Bildschirms

Sie können auch einen Screenshot eines ausgewählten Bildschirmbereichs erstellen; kann eine Menüleiste, ein Anwendungsfenster oder einige andere Teile des Computers sein, indem Sie eine der beiden Methoden verwenden: Direktes Speichern im Speicher Ihres Mac oder in die Zwischenablage, wo Sie später danach greifen.

Um den Screenshot in der Zwischenablage zu speichern, drücken Sie einfach die Tastenkombination Command + Control + Shift + 4 gleichzeitig. Wenn Sie es richtig gemacht haben, sollten Sie sehen, dass sich der Cursor zum Pluszeichen ändert, wobei die Pixelkoordinaten auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt werden.

Klicken Sie einfach auf ein Kästchen und ziehen Sie es um den Abschnitt, den Sie einrasten möchten, und lassen Sie die Maus los, wenn Sie fertig sind. Der Screenshot wird automatisch in der Zwischenablage gespeichert und Sie können ihn in andere Anwendungen einfügen, in denen sie unterstützt werden.
Bildschirm auf einem Mac drucken
Wenn Sie direkt auf dem Desktop speichern möchten, verwenden Sie die Tastenkombinationen Command + Shift + 4, der Cursor ändert sich wie zuvor erwähnt und der Screenshot wird standardmäßig in PNG gespeichert (Sie können ihn in andere Bilderweiterungen ändern).

Methode #3: Erfassen eines bestimmten Anwendungsfensters

Wenn Sie speziell ein App-Fenster aufnehmen möchten, können Sie dies tun: Sie speichern es entweder in der Zwischenablage oder direkt auf dem Desktop.

Um einen Screenshot eines App-Fensters in der Zwischenablage zu speichern, verwenden Sie dieselbe Tastenkombination wie in Methode 2 (stellen Sie sicher, dass Sie die Tasten gleichzeitig drücken).

Wenn Sie möchten, dass der Screenshot direkt auf den Desktop geht, lassen Sie die Strg-Taste weg und drücken gleichzeitig die drei anderen Tasten. Der Screenshot wird als PNG gespeichert.

Speichern Sie Ihre Screenshots in anderen Erweiterungen

Standardmäßig werden Screenshots, die direkt auf dem Mac gespeichert werden, in PNG gespeichert.

Obwohl es das empfehlenswertere Dateiformat ist, benötigen Sie manchmal eine Erweiterung, die Ihre Screenshots auf eine kleinere Dateigröße komprimiert.

Um auch von PNG zu wechseln, z.

Öffnen Sie das Terminal und schreiben Sie den folgenden Befehl: defaults write com.apple.screencapture type jpg.

Nicht verpassen

Wenn Sie ein Administratorkennwort haben, müssen Sie es eingeben. Sobald dies erfolgt ist, wird die Änderung vom Standard-PNG zu JPG nach dem nächsten Systemneustart wirksam.

Häufig gestellte Fragen zum Drucken des Bildschirms auf dem Mac

Wie mache ich einen Screenshot auf meinem Mac?

Vorstehend sind die Möglichkeiten aufgeführt, wie Sie einen Screenshot auf Ihrem Mac erstellen können.

Gibt es einen Druckbildschirm auf dem Mac?

Nein, gibt es nicht. Sie müssen mindestens drei Tasten gleichzeitig drücken, um einen Screenshot zu erstellen.

Wohin gehen die Druckbildschirme auf dem Mac?

Wenn Sie einen Screenshot gemacht haben, geht dieser entweder in die Zwischenablage oder direkt auf den Desktop, je nachdem, ob die Taste Control eingefügt oder weggelassen wird.

Wie druckt man auf einem Macbook Air im Siebdruck?

So ähnlich wie bei anderen Mac-Systemen, befolgen Sie einfach die oben genannten Methoden.

Kannst du einen Screenshot auf einem MacBook machen?

Ja, du kannst. Der obige Beitrag erklärt, wie man einen Screenshot auf einem MacBook macht.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.