Download Booster für Galaxy S5 aktivieren (AT & T / Sprint / VZW / T-Mobile)

Die Ingenieure von Samsung sind möglicherweise in den letzten Jahren nicht in der Lage, ihren Flaggschiffen neues Design zu verleihen, aber das Unternehmen versäumt es nie, einige wirklich gute Funktionen einzuführen. Das Galaxy S5 mag Sie mit seinem Aussehen nicht ansprechen, aber es hat wirklich einige wirklich tolle Funktionen. Der Download Booster ist eine der interessantesten Funktionen des Galaxy S5, wurde jedoch bei einigen US-Varianten des Geräts deaktiviert.

Wenn Sie einen Sprint, AT & T oder Verizon Galaxy S5 besitzen, finden Sie den Download-Booster möglicherweise nicht auf Ihrem Telefon. Es ist nicht so, dass die Funktion bei diesen Modellen überhaupt nicht vorhanden ist, sie ist nur versteckt, genau wie die Entwickleroptionen auf Android-Geräten mit Android 4.2 oder höher. Auf der AT & T-Website wird bekannt gegeben, dass der Netzbetreiber den Download-Booster getestet hat. Daher scheint es, dass die Funktion den Benutzern in Zukunft möglicherweise zur Verfügung gestellt wird. Aber was ist mit anderen Verizon und Sprint?

Nun, Sie müssen nicht mehr von der Gnade dieser Träger leben, da es jetzt eine Möglichkeit gibt, diese Funktion sichtbar zu machen und zu aktivieren. Der Download-Booster verwendet eine spezielle Technologie, die die Download-Rate erheblich steigert, indem gleichzeitig WiFi- und LTE-Netzwerke genutzt werden. Um den Download-Booster verwenden zu können, müssen Sie daher WLAN und mobile Daten auf Ihrem Telefon deaktivieren. Die Funktion erleichtert und beschleunigt das Herunterladen großer Dateien über 30 MB.

galaxy-s5-download-booster

Nachdem Sie den Download Booster auf dem Galaxy S5 aktiviert haben, können Sie einfach über die Statusleiste oder den Bildschirm zum Umschalten der Benachrichtigung darauf zugreifen.

Aktivieren Sie Download Booster auf dem Galaxy S5

Die Bewertungen der Benutzer zu dieser Funktion sind gemischter Natur. Einige finden es funktioniert, während andere sagen, es ist einfach unwirksam. Wenn Sie es selbst finden möchten, folgen Sie einfach der Methode, um Download Booster auf dem Galaxy S5 zu aktivieren.

  1. Laden Sie eine Launcher-App eines Drittanbieters wie Nova oder Apex herunter und legen Sie sie als Standard-Launcher fest.
  2. Tippen und halten Sie den Startbildschirm und wählen Sie Verknüpfungen.
  3. Navigieren Sie zu Aktivitäten> Einstellungen> Booster herunterladen und wählen Sie ihn aus.
  4. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol für die neuen Einstellungen und aktivieren Sie den Download-Booster.

OffenbarungOmegaDer Mann, der diese Methode zur Aktivierung des Download-Boosters entdeckt hat, hat jetzt einen Mod getestet, damit die Funktion auf dem AT & T / Sprint / Verizon Galaxy S5 effektiv funktioniert. Wir werden die neuesten Entwicklungen im Auge behalten und sie hier veröffentlichen, sobald sie verfügbar sind. In der Zwischenzeit können Sie zu seinem S5 springen, wenn Sie Root- und benutzerdefinierte Wiederherstellung auf Ihrem S5 haben XDA-Thread und an seinem Beta-Test teilnehmen. Prost!

Laden Sie die Booster Alternative App herunter

Installieren und starten Sie einfach die QuickShortcutMaker-App. Suchen Sie unter nach der Option “DownloadBooster” die Einstellungen und erstellen Sie eine Verknüpfung.

[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=com.sika524.android.quickshortcut”]

Alternativ können Sie Super Download – Booster herunterladen, um einen schnelleren Download auf Ihr Galaxy S5 zu erhalten:

[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=it.opbyte.superdownload”]

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *