Downgrade von Galaxy Ace 2 GT-I8160 / GT-I8160P auf Lebkuchen

Wie Samsung versprochen hatte, war das Galaxy Ace 2 GT-I8160 berechtigt, das Android 4.1.2 Jelly Bean-Update zu erhalten. Das Durchsickern der JB-Test-Firmware für das Gerät vor einem Monat bestätigte dies und das eigentliche offizielle 4.1.2-Update wurde Anfang dieses Monats eingeführt. Die neue Firmware wird immer noch über OTA übertragen. Tausende von Ace 2-Besitzern haben ihr Telefon bereits aktualisiert.

Aus den frühen Reaktionen der Ace 2-Benutzer geht jedoch hervor, dass sie mit dem Update nicht so zufrieden sind, da JB ihr Telefon langsamer und verzögerter gemacht hat. Einige Benutzer beschweren sich auch über den schnellen Batterieverbrauch und um zu den glorreichen Lebkuchen-Tagen zurückzukehren, suchen die meisten von ihnen jetzt nach einer Möglichkeit, ein Downgrade von Jelly Bean auf Lebkuchen durchzuführen.

Tatsächlich ist diese Geschichte des Unglücks mit Android 4.1.2 nicht nur auf die Benutzer von Galaxy Ace 2 beschränkt. Es gibt eine große Klasse von Samsung Galaxy-Handynutzern, die der Meinung sind, dass die vorherige Firmware weitaus besser war als die neueste. Das Ace 2 ist ein Mittelklasse-Gerät mit bescheidenen Spezifikationen, und es ist natürlich, dass die JB-Firmware stark darauf fällt.

Wenn Sie kürzlich Ihr Ace 2 auf die Android 4.1.2-Firmware aktualisiert haben und jetzt zu Gingerbread zurückkehren möchten, finden Sie hier ein einfaches Tutorial, das Ihnen dabei hilft.

Haftungsausschluss:

Obwohl dieses Verfahren erfolgreich getestet wurde, können sich die Dinge für Sie anders entwickeln, wenn Sie einen Fehler machen. Solche Dinge mit Ihrem Telefon zu tun, gilt als riskant und wird daher nur fortgesetzt, wenn Sie bereit sind, sich den Konsequenzen zu stellen. Wir haften nicht für Schäden. Überqueren Sie diese Linie nur, wenn Sie damit einverstanden sind.

Bedarf:

  • Laden Sie das Odin-Tool herunter, um die Firmware zu flashen (extrahieren): Odin3_v1.83.zip
  • Laden Sie die Lebkuchen-Firmware herunter und extrahieren Sie sie. Beachten Sie, dass die Firmware-Datei aus 5 Teilen besteht, sodass Sie alle Teiledateien in einem Ordner extrahieren müssen: I8160XXLK6.rar
  • Wenn Sie das Galaxy Ace 2 GT-I8160P besitzen, laden Sie diese Datei ebenfalls herunter und extrahieren Sie sie
  • Installieren Sie Samsung USB-Treiber.
  • Laden Sie den Akku Ihres Telefons zu mindestens 80% auf.
  • Sichern Sie alle wichtigen Daten wie Anrufprotokolle von Kontakten, Nachrichten, Apps usw. Hier sind einige gute Sicherungs-Apps für Android, mit denen Sie Daten sichern können.
  • Aktivieren Sie den USB-Debugging-Modus von Einstellungen> Entwickleroptionen>

Herabstufung auf Lebkuchen auf Ass 2:

Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Schritte ausgeführt haben, und befolgen Sie die folgenden Schritte:

  1. Schalten Sie Ihr Ace 2 aus und starten Sie es im Download / Odin-Modus. Halten Sie die Taste gedrückt Lautstärke verringern + Home + Ein- / Aus-Tasten gleichzeitig für ein paar Sekunden. Wenn Sie einen Warnbildschirm sehen, drücken Sie Lautstärke erhöhen Schlüssel, um fortzufahren.Download-Modus für Galaxy Ace 2
  2. Öffnen Sie den Odin-Ordner und führen Sie ihn aus Odin3_v1.83.exe als Administrator.
  3. Schließen Sie nun Ihr Ace 2 mit einem kompatiblen USB-Kabel an den Computer an. Warten Sie einige Sekunden, bis der ID: COM-Anschluss bei Odin gelb wird, um anzuzeigen, dass das Gerät erkannt wurde.
  4. Öffnen Sie nun den extrahierten ROM-Ordner. Hier finden Sie 3 Dateien, die wie folgt sind:
    • CODE_GT-I8160XXLK6_CL1211243_REV00_SEC_KEY_LK6_4G.tar.md5
    • CSC_GT-I8160-MULTI-CSC-0XELF1_SEC_KEY_4G.tar.md5
    • GT-I8160_EUR_XX_4G.pit
  5. Sie müssen diese Dateien in Odin auswählen, aber stellen Sie vorher sicher, dass “Re-Partition”, “Auto-Reboot” und “F Reset Time” Optionen werden in Odin ausgewählt / markiert.
  6. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche PDA und wählen Sie die “CODE_GT-I8160XXLK6_CL1211243_REV00_SEC_KEY_LK6_4G.tar.md5” Datei.
  7. Hinweis: Wenn Ihr Telefonmodell GT-I8160P ist, wählen Sie diese Datei im PDA aus: CODE_GT-I8160P_I8160PXXLK2_REV00_SEC_KEY_4G.rar
  8. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche CSC und wählen Sie “CSC_GT-I8160-MULTI-CSC-0XELF1_SEC_KEY_4G.tar.md5”.
  9. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche PIT und wählen Sie die aus “GT-I8160_EUR_XX_4G.pit” Datei.Downgrade von Galaxy Ace 2 Odin
  10. Wenn Sie sicher sind, dass Sie alles richtig gemacht haben, klicken Sie auf “Start” Taste auf Odin.
  11. Dies startet die Installation und dauert nur wenige Minuten.
  12. Wenn es fertig ist, wird Ihr Galaxy Ace 2 automatisch neu gestartet.

Halten Sie den Atem an und warten Sie, bis das Telefon hochfährt. Jetzt sollte Ihr Telefon mit der Gingerbread-Firmware ausgestattet sein.

Was ist, wenn ich nach dem Downgrade einen Bootloop bekomme?

Nun, wir haben diese Methode getestet und sie hat ohne Missgeschick oder Hindernisse funktioniert, aber es ist nicht notwendig, dass die Dinge für alle gut laufen. Wenn Sie die Downgrade-Firmware installiert und die PASS-Meldung auf Odin erhalten haben und Ihr Telefon danach nicht mehr normal startet, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Ziehen Sie den Akku Ihres Telefons heraus, warten Sie eine Minute und setzen Sie ihn wieder ein.
  2. Starten Sie dann Ihr Ace 2 im Wiederherstellungsmodus: Halten Sie gedrückt Lauter + Home + Power Tasten ca. 5 Sekunden lang, bis das Samsung-Logo mit dem Gerätenamen zweimal blinkt, gefolgt von einem schwarzen Bildschirm mit einem Android-Bot und einem blauen Menü. Dies wird als Aktienwiederherstellungsmodus bezeichnet. Hier müssen Sie den verwenden Volumen Tasten zum Scrollen und Hervorheben von Optionen und der Leistung Taste, um sie auszuwählen.
  3. Okay, scrollen Sie nach unten zu “Daten löschen / Werkseinstellung” Option und bestätigen Sie Ihre Auswahl.
  4. Weiter scrollen zu “Cache-Partition löschen” und wischen Sie es auch.
  5. Schließlich wählen Sie “System jetzt neustarten” Möglichkeit.

Ihr Telefon sollte jetzt booten. Wenn es immer noch im Bootloop steckt, installieren Sie die Firmware erneut und sorgfältiger. Denken Sie daran, wenn Sie auf einen Fehler stoßen, ist dies sicherlich ein Fehler, den Sie begangen haben.

Sprache ändern:

Bitte beachten Sie, dass die Downgrade-Firmware für das Galaxy Ace 2 grundsätzlich in russischer Sprache ist. Wenn Sie Probleme mit der Sprache des Geräts haben, laden Sie die Firmware Ihres Landes von hier herunter und installieren Sie sie. Denken Sie daran, dass Sie bei der Installation der neuen GB-Firmware keine PIT-Datei verwenden müssen. Sie müssen also auf die Schaltfläche PDA klicken und die Datei mit auswählen .tar.md5 Erweiterung (falls die heruntergeladene Firmware eine einzelne Datei enthält). Um die neueste Firmware für Ihr Gerät herunterzuladen, können Sie das Firmware-Download-Tool von Frija – Samsung verwenden.

Vergessen Sie nicht, uns mitzuteilen, ob es Ihnen hilft oder nicht. Prost!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *