Call of Duty: Mobile Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen

Call-of-Duty-Tipps

Call of Duty: Mobile wurde vor einigen Wochen weltweit eingeführt. Das Spiel hat allein im Google Play Store bereits über 10 Millionen Downloads gesammelt. Wie bei jedem anderen Spiel gibt es auch bei Call of Duty: Mobile einige Tipps und Tricks, die Sie unbedingt kennen müssen, um ein besseres Spielerlebnis zu erzielen. Mit den folgenden Tipps können Sie das Call of Duty-Multiplayer-Spiel verbessern.

Das neue mobile FPS / Battle Royale-Spiel bietet eine Vielzahl von Funktionen und Elementen, die Ihre Spielweise verbessern können. Wenn Sie diese coolen Tipps kennen, können Sie die Leistung des Spiels auf Ihrem Gerät verbessern. Es kann Ihnen sogar helfen, Ihre Feinde zu überlisten. Schauen wir uns ohne weiteres einige Tipps und Tricks zu Call of Duty: Mobile an, um Sie im Spiel voranzubringen.

Wenn Sie keine Battle Royale-Person sind, können Sie sich auch die 5 besten Überlebensspiele für Android ansehen.

Call of Duty: Tipps und Tricks für Mobilgeräte

Passen Sie die Steuerelemente an

Call-of-Duty-Spielsteuerung

Was gibt es Schöneres, als unseren Artikel zu Call of Duty: Mobile-Tipps mit der Spielsteuerung zu starten? Die meisten von Ihnen haben Ihre Steuerelemente möglicherweise bereits in Call of Duty: Mobile angepasst. Einige tendieren jedoch dazu, das Spiel mit dem Standardlayout zu spielen. Durch Anpassen des Layouts der Steuerelemente können Sie ein für Sie geeignetes Setup erstellen. Es würde Ihnen auch ermöglichen, die “Klauen” -Technik zu verwenden, um das Spiel zu spielen und Ihre Reaktionsgeschwindigkeit zu verbessern.

Um die Steuerelemente in COD: Mobile anzupassen, tippen Sie auf das Symbol Einstellungen, das sich oben rechts auf dem Bildschirm befinden sollte. Wählen Sie die Registerkarte Steuerelemente und tippen Sie auf ein benutzerdefiniertes Layout. Ordnen Sie die Steuerelemente auf dem Bildschirm so an, dass Sie sich wohl fühlen. Sie können das Layout der Bildschirmsteuerung anhand des obigen Screenshots als Referenz überprüfen.

Verpassen Sie nicht: Verwendung des Gyroskops in PUBG Mobile & Tweak Sensitivity

Entkomme dem feindlichen Feuer mit der Ninja Grapple Gun

Ninja Greifhaken

Wenn Sie den Battle Royale-Modus spielen, haben Sie die Möglichkeit, eine spezielle Charakterklasse auszuwählen. Wenn Sie irgendwie mit der Ninja-Charakterklasse enden, können Sie die Grapple Gun gut gebrauchen.

Während die Greifpistole keine Angriffswaffe ist, können Sie sie verwenden, um aus einer chaotischen Situation herauszukommen. Verwenden Sie die Greifpistole in der Nähe von Gebäuden oder Bergrücken, um feindlichem Feuer zu entkommen. Dieser Trick ist am erfolgreichsten, wenn Sie sich in der Nähe von Gebäuden befinden, da Sie schnell auf ein Gebäude klettern können, um sich während eines Schusswechsels ein paar Sekunden Zeit zum Heilen zu geben. Dies bedeutet nicht, dass die anderen Optionen für die Zeichenklasse nicht nützlich sind.

Wissen, was jede Charakterklasse zu bieten hat

Zeichenklassenoption

Unser nächster Call of Duty: Mobile-Tipp bezieht sich darauf, Sie mit den Charakteren vertraut zu machen. Call of Duty: Mobile hat 6 Charakterklassen zu bieten. Alle sechs sind einzigartig und bieten dir eine besondere Art von Fähigkeit im Spiel. Es ist entscheidend zu wissen, wann die besonderen Fähigkeiten jeder Charakterklasse eingesetzt werden müssen. Schauen wir uns also die sechs Charakterklassen im Spiel an.

Scout: Mit diesem Charakter können Sie feindliche Fußabdrücke sehen und die Bedingungen in der Nähe mithilfe von Sensorpfeilen beurteilen. Es bedeutet, dass Sie alarmiert werden, wenn ein Feind in der Nähe ist. Sie haben auch die Tracker-Option, die frische Schritte des Feindes im Infrarotlicht anzeigt.

Medic: Die Medic-Klasse kann nicht nur für Sie, sondern für Ihr gesamtes Team unglaublich nützlich sein. Es hat zwei Funktionen: Wählen Sie entweder, ob Ihr Charakter etwa 25% schneller heilen soll, oder erstellen Sie einen Heilungskreis, der Sie und Ihre Teamkollegen heilt, wenn Sie im Kreis stehen.

Clown: Wenn Sie die Clown-Klasse auswählen, können Sie ein Zombie-Laichgerät werfen. Dies gegen Feinde hinter Deckung einzusetzen, wäre eine kluge Entscheidung. Das Gerät zerstört sich automatisch selbst und tötet oder fügt Gegnern in seiner Reichweite Schaden zu.

Mechaniker: Die Mechaniker-Klasse sollten Sie berücksichtigen, bevor Sie eine andere auswählen. Sie erhalten die EMP-Dronew, die feindliche Technologie in der Nähe deaktiviert. Außerdem werden Fahrzeuge, feindliche Fallen und andere Ausrüstungsgegenstände hervorgehoben, mit denen Sie die Feinde überlisten können.

Verteidiger: Diese Charakterklasse kann dir helfen, selbst nach einem Hinterhaltangriff lebend herauszukommen. Bei einem plötzlichen Angriff in einem offenen Bereich können Sie sofort einen Transformationsschild einrichten. Der Schild stoppt Kugeln und gibt Ihnen einige entscheidende Sekunden, um Ihre Vergeltungsstrategie zu heilen und zu planen.

Ninja: Wie oben in einem Tipp erwähnt, kann der Ninja Ihnen helfen, einer Schießerei zu entkommen oder sich schnell an einen anderen sicheren Ort zu begeben. Die andere große Fähigkeit ist Dead Silence. Mit diesem Boost können Sie das Geräusch Ihrer Schritte unterdrücken, was nützlich ist, wenn Sie vorhaben, einen Feind von hinten zu überfallen.

Nachdem Sie nun wissen, was jede Charakterklasse tut, wählen Sie Ihre Klasse mit Bedacht aus, basierend auf Ihrem bevorzugten Spielstil.

Verbessere deine Waffen und Fähigkeiten

Waffenausladung

Es ist leicht zu vergessen, deine Waffen und Fähigkeiten zu verbessern, indem du schnell in ein Spiel springst. Um jedoch die beste Chance zu haben, ein Spiel im Mehrspielermodus zu gewinnen, ist die Aktualisierung Ihrer Waffen von entscheidender Bedeutung. Um mit dem Upgrade Ihrer Waffen und Fähigkeiten zu beginnen, tippen Sie auf Loadout und wählen Sie die Waffe aus. Wählen Sie die Schaltfläche Upgrade, die in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt wird.

Sie können Waffen mit drei verschiedenen Waffen-XP-Karten aufrüsten: Grün, Blau, Lila. Durch das Aufrüsten einer Waffe können Sie Anhangssteckplätze freischalten und Add-Ons hinzufügen. Verwenden Sie diese Add-Ons wie ein erweitertes Magazin, FMJ-AR und andere, um einen Vorteil gegenüber dem Feind zu haben.

Sie können Ihrem Charakter auch Vorteile hinzufügen. Vergünstigungen setzen besondere Fähigkeiten und Fertigkeiten frei. Zum Beispiel würde der Bonus “Schnelle Wiederherstellung” die Heilungsrate um 25% erhöhen. Wählen Sie Ihre Vorteile mit Bedacht aus und berücksichtigen Sie erneut Ihren Spielstil, um die Vorteile effektiv zu nutzen.

Passen Sie Ihre Scorestreaks an

Call of Duty Scorestreaks einrichten

Wenn Sie Ihre Scorestreaks im Mehrspielermodus effektiv einsetzen, können Sie fast ein Spiel mit hoher Punktzahl garantieren, wenn nicht sogar einen Gewinn. Die Standard-Scorestreaks sind UAV, Drone und Predator Missile. Obwohl sie alle auf ihre Weise nützlich sind, können Sie auch aus einer Reihe anderer Scorestreak-Belohnungen auswählen.

Tippen Sie zum Auswählen und Anpassen Ihrer Scorestreaks auf die Option Scorestreaks über der Schaltfläche Ausladen. Je höher dein Level im Spiel ist, desto mehr Scorestreaks schaltest du frei. Hier sind alle Score-Streams im Spiel und auf welcher Ebene können Sie sie freischalten.

Scorestreaks:

  • Unbemanntes Luftfahrzeug (UAV): Standard.
  • Hunter Killer Drone: Standard.
  • Predator Missile: Standard.
  • Lufttropfen: Wird auf Stufe 5 freigeschaltet.
  • Counter-UAV: Wird auf Stufe 21 freigeschaltet.
  • SAM-Turm: Wird auf Stufe 31 freigeschaltet.
  • Wachpistole: Wird auf Stufe 38 freigeschaltet.
  • Stealth Chopper: Wird auf Stufe 44 freigeschaltet.
  • VTOL Gunship: Wird auf Stufe 54 freigeschaltet.

Denken Sie daran, dass Sie nicht mehrere High-Level-Scorestreaks kombinieren können. Wir empfehlen daher, Ihre Scorestreaks sorgfältig und mit Bedacht abzugleichen.

Hocken Sie sich, um unterwegs zu rutschen

COD Mobile Character Sliding

Wenn Sie während des Laufens auf die Hockentaste tippen, rutscht Ihr Charakter schnell vorwärts. Dies ist besonders nützlich, um feindlichem Feuer auszuweichen, da Sie sich durch die schnelle Bewegung hinter Deckung ducken oder dem Weg der Kugel entkommen können. Sie können Ihre Waffe auch beim Rutschen abfeuern, was nützlich sein kann, wenn Sie versuchen, in ein Gebäude einzudringen.

Entscheiden Sie sich für höhere Frames über Grafiken

Call-of-Duty-Grafikeinstellungen

Es mag zwar verlockend erscheinen, das Spiel in seinen höchsten Grafikeinstellungen zu genießen. Es kostet einen Tribut an den FPS des Spiels. Dies ist insbesondere bei Geräten mit Chipsätzen mit geringerer Leistung festzustellen. Je höher die Framerate, desto flüssiger würde das Gameplay.

Ein flüssigeres Spiel würde es Ihnen ermöglichen, schneller zu reagieren und insgesamt ein besseres Spielerlebnis zu erzielen. Um Ihre Grafiken zu ändern, müssen Sie Folgendes tun.

Tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das Symbol Einstellungen. Wählen Sie die Registerkarte Audio und Grafik. Wenn Sie ein Smartphone mit dem letztjährigen oder dem neuesten Flaggschiff wie dem Snapdragon 845/855 oder seinen Exynos / Kirin-Entsprechungen haben, können Sie für Grafiken die hohe Qualität und für die Bildrate die Option Max auswählen.

Stellen Sie jedoch bei Geräten mit Prozessoren mit geringerer Leistung sicher, dass Sie die Option mit der höchsten verfügbaren Bildrate auswählen, auch wenn dies bedeutet, dass Sie für die Grafikqualität Niedrig wählen müssen.

Wenn und nur wenn Sie eines der neuesten Geräte mit dem Snapdragon 855 oder 855+ haben, können Sie auch den Ragdoll-Effekt und die Option Tiefenschärfe aktivieren, um ein fast konsolenähnliches Spielerlebnis zu erzielen. Vielleicht finden Sie diesen Call of Duty-Tipp interessant.

Vergessen Sie nicht, Wurfutensilien zu verwenden

Throwables-Optionen in Cod Mobile

Throwables sind der Schlüssel zum Gewinn des Spiels. Dies gilt sowohl für den Multiplayer- als auch für den Battle Royale-Spielmodus. Hier sind alle tödlichen Wurfgegenstände im Spiel: Splittergranate, Trip Mine, Klebrige Granate, Molotowcocktail. Die tödlichen Wurfgegenstände verursachen Schaden oder töten sogar sofort Feinde.

Mit taktischen Wurfgeschäften erhalten Sie einen taktischen Vorteil gegenüber Ihren Feinden. Hier sind alle taktischen Wurfgegenstände im Spiel: Flashbang, Rauchgranate, Gehirnerschütterungsgranate, EMP. Es gibt auch ein Trophäensystem, das eingehende Sprengstoffe automatisch zerstört.

Mit dem Hubschrauber in den Himmel fliegen

Im Battle Royale-Modus stehen den Spielern mehrere Fahrzeuge zur Verfügung, mit denen sie sich schnell auf der Karte bewegen können. Der schnellste von allen ist der Hubschrauber. Sie können den Hubschrauber verwenden, um schnell in die Luft zu gelangen und sich von Feinden zu entfernen oder um in der sicheren Zone zu landen.

Achten Sie darauf, nicht in die Nähe von Feinden zu fliegen, da der Hubschrauber mit Raketen und Kanonen leicht entdeckt und zerstört werden kann. Glücklicherweise springen Sie in einer solchen Situation einfach aus dem Hubschrauber und gleiten an einen sicheren Ort, um zu heilen und taktische Entscheidungen zu treffen.

Werfen Sie einen Blick auf die Minikarte, um Feinde zu finden

Call of Duty MiniMap-Standort

Die Minikarte ist unglaublich nützlich, um schnell eine Vorstellung von feindlichen Bewegungen oder sogar ihrer Position zu bekommen, wenn Sie im Multiplayer- oder Battle Royale-Modus spielen. Wenn Sie oder Ihre Teamkollegen den UAV-Scorestreak im Mehrspielermodus aktivieren, werden Feinde als rote Punkte auf der Minikarte angezeigt. Verwenden Sie diese Informationen, um den Feind mit einer Splittergranate oder durch Vorschießen anzugreifen.

Feuern Sie an potenziellen feindlichen Orten vor

Dies ist möglicherweise das Beste, woran Sie sich beim Spielen erinnern sollten. Anders als in PUBG Mobile, wo Sie nicht durch Objekte schießen können, können Sie in Call of Duty: Mobile durch bestimmte Objekte und Wände schießen. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass sich ein Feind hinter einer Holzwand befindet, feuern Sie vor Ort ab.

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie den Campingfeind töten, ohne sich auf eine Schießerei einlassen zu müssen. Kugeln können durch dünne Wände und Gegenstände eindringen und feuern daher immer an Orten ab, an denen Sie glauben, der Feind sei. Neben dem Schießen durch Wände ist das Vorschießen eine hervorragende Strategie, um einem Feind, der sich möglicherweise um eine Ecke versteckt, zuerst Schaden zuzufügen.

Wenn Sie PUBG oder ein anderes Schießspiel gespielt haben, wissen Sie möglicherweise bereits, wie wichtig es ist, bestimmte Orte vorab abzufeuern.

[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=com.activision.callofduty.shooter”]

Wenn Sie diesen wenigen Call of Duty: Mobile-Tipps folgen, haben Sie einen Vorteil gegenüber den Feinden. Wenn Sie selbst ein paar Call of Duty-Tricks haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten teilen. Vergessen Sie nicht, sich vor Ihrer Abreise die 5 besten Spiele mit hohen FPS für Android-Geräte anzusehen.

Lesen Sie weiter: 10 PUBG Mobile Tipps und Tricks

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *