Bildschirmaufnahme auf dem iPhone 11

Wie bilde ich eine Bildschirmaufnahme auf dem iPhone 11? Wie erhalte ich eine Bildschirmaufzeichnung auf dem iPhone 11? Wie schalte ich die Bildschirmaufzeichnung auf dem iPhone 11 ein? Wie füge ich eine Bildschirmaufzeichnung auf dem iPhone 11 hinzu? Wie kann ich die Aufnahme auf dem iPhone 11 mit Ton anzeigen?

Die Bildschirmaufnahme kann als Videoversion eines Screenshots bezeichnet werden. Dies ist der beste Weg, um Freunden und allen anderen etwas auf Ihrem Smartphone zu zeigen. Sie können die Bildschirmaufzeichnung verwenden, um jemandem beizubringen, eine bestimmte Aufgabe auf seinem iPhone auszuführen. Wie Sie sehen, ist es sehr wichtig zu wissen, wie Sie die Aufnahme auf Ihrem iPhone 11 anzeigen.

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Bildschirmaufnahme auf Ihrem iPhone 11 durchführen. Folgen Sie also den folgenden Schritten.

So fügen Sie einen Bildschirmrekorder auf dem iPhone 11 hinzu

Schritt 1: Gehen Sie auf Ihrem iPhone 11 zu „Einstellungen“.

Bildschirmaufnahme-auf--iphone

Schritt 2: Klicken Sie auf „Kontrollzentrum“.

Bildschirmaufnahme-auf--iphone

Schritt 3: Scrollen Sie nun nach unten zum Abschnitt „Weitere Steuerelemente“ und tippen Sie dann auf das +-Zeichen kurz vor der „Bildschirmaufnahme“.

Bildschirmaufnahme-auf-iPhone

Schritt 4: Dadurch wird die Bildschirmaufnahmefunktion zum Kontrollzentrum hinzugefügt. Sie können die Position des Bildschirmschreibers auch ändern, indem Sie ihn nach oben oder unten ziehen.

So zeichnen Sie den Bildschirm auf dem iPhone 11 auf

Die gute Nachricht ist, dass alle iPhones über einen integrierten Bildschirmrekorder verfügen, mit dem jeder seinen Bildschirm ohne Apps von Drittanbietern aufzeichnen kann. Nachdem Sie den Bildschirmrekorder zum Bedienfeld hinzugefügt haben, können Sie ganz einfach mit der Aufnahme des Bildschirms auf Ihrem Gerät beginnen.

Schritt 1: Wischen Sie von oben rechts nach unten.

Schritt 2: Tippen Sie auf den Bildschirmrekorder.

Bildschirmaufnahme-auf--iphone

Schritt 3: Dies führt einen kurzen Countdown durch und startet die Bildschirmaufnahme.

Schritt 4: Sobald die Aufnahme beginnt, können Sie auf Ihrem Gerät alles tun, was Sie möchten, und es wird aufgezeichnet.

Schritt 5: Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf die Uhrzeit und Ihre Aufnahme wird gestoppt.

Schritt 6: Ihre Aufnahme wird unter „Fotos“ gespeichert. Sie können es anzeigen, indem Sie zu Fotos gehen und es dann abspielen.

Schritt 7: Sie haben auch die Möglichkeit, die Aufnahme zu bearbeiten, zu teilen oder zu löschen.

So nehmen Sie den Bildschirm auf dem iPhone 11 mit Ton auf

Nun, Sie können auch Ton während der Aufnahme Ihres iPhones einschließen. Befolgen Sie dazu die folgenden Methoden.

Schritt 1: Zuerst müssen Sie das Mikrofon einschalten, indem Sie das Bildschirmaufnahmesymbol gedrückt halten. Anschließend erscheint ein Popup.

Schritt 2: Tippen Sie einfach auf das Mikrofon, um es einzuschalten.

Bildschirmaufnahme-auf--iphone

Schritt 3: Sie können nun auf „Aufnahme starten“ tippen, um die Aufnahme zu starten.

Bildschirmaufnahme-Apps für iPhone 11

Falls Ihnen der integrierte Bildschirmrekorder auf Ihrem iPhone nicht gefällt, können Sie den Bildschirm mit anderen Apps auf Ihrem Gerät aufzeichnen.

1. QuickTime-Player

QuickTime ist eine von Apple Inc. entwickelte App, mit der Sie Videos, Bilder, Ton und auch Bildschirmaufnahmen formatieren können. Sie können die App aus dem Apple Store herunterladen und sie ist für Mac OS verfügbar.

Um den Bildschirm mit QuickTime aufzunehmen, schließen Sie einfach Ihr iPhone an und wählen Sie die Option «Filmaufnahme» aus der Dropdown-Liste «Dateien». Klicken Sie nun auf den Dropdown-Pfeil rechts neben der Aufnahmeschaltfläche und wählen Sie dann Ihr iPhone aus. Jetzt wird Ihr iPhone-Bildschirm auf Ihrem Computer angezeigt und alles, was Sie auf Ihrem iPhone tun, wird über den QuickTime Player gespiegelt. Sie können dann mit der Aufnahme Ihres Gerätebildschirms beginnen.

2. ScreenFlow

ScreenFlow

Sie können ScreenFlow auch für die Bildschirmaufnahme verwenden, da die App über nette Funktionen sowohl für die Videobearbeitung als auch für die Bildschirmaufnahme verfügt. Sie können Videos in verschiedenen Typen wie AIFF, GIF, M4V, MOV und MP4 bearbeiten. Die traurige Nachricht ist, dass ScreenFlow nicht kostenlos erhältlich ist und es keine Testversion gibt. Sie müssen also einige Dollar bezahlen, bevor Sie die App auf Ihrem Gerät verwenden können.

3. ApowerREC

ApowerREC

ApowerREC ist eine weitere Bildschirmaufnahme-App für das iPhone. Die App wird von Apowersoft Limited für iOS- und Android-Benutzer entwickelt. Sie können es im App Store für iPhone und im Google Play Store für Android herunterladen.

Die Verwendung von ApowerREC für die Bildschirmaufnahme ist sehr einfach. Nachdem Sie die App auf Ihrem iPhone installiert haben, öffnen Sie sie und klicken Sie auf „Aufnahme starten“. Stellen Sie sicher, dass Sie ApowerREC auswählen und klicken Sie auf „Übertragung starten“. Klicken Sie auf die Home-Schaltfläche und starten Sie die Aufzeichnung der Bildschirmaktivitäten.

Über das iPhone 11

Das Apple iPhone 11 ist ein großartiges Smartphone mit einer Bildschirmdiagonale von 6,1 Zoll unter Liquid Retina IPS LCD und einer Auflösung von 828 x 1792 Pixeln und kratzfestem Glas. Das Mobilteil verfügt über iOS 13 OS mit einem nicht entfernbaren Akku von 3110 mAh und 12 MP Dual-Rückfahrkameras.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *