Anzeigen der RAM-Nutzung in den letzten Aufgaben von Color OS

Farbe os

Color OS ist möglicherweise nicht der beste Android-Skin. Wir sind uns jedoch alle einig, dass Oppo einige nützliche Funktionen in Color OS integriert hat. Mit nur wenigen Fingertipps können Sie sogar die RAM-Auslastung in den letzten Aufgaben in Sekundenschnelle anzeigen. Diese Funktion ist möglicherweise für die meisten nicht technisch versierten Personen nicht relevant. Wer jedoch die Geräteleistung und -statistiken verfolgen möchte, kann die RAM-Auslastung in den letzten Aufgaben von Color OS anzeigen. Vergessen Sie jedoch nicht, auch die Hintergrundbilder von Color OS 7 herunterzuladen, bevor Sie fortfahren.

Daher können Sie jedes Mal, wenn Sie den Bildschirm mit den letzten Aufgaben starten, den verfügbaren Arbeitsspeicher und den gesamten Arbeitsspeicher Ihres Geräts anzeigen. Die Option zum Anzeigen von RAM- / Speicherinformationen kann hilfreich sein, um zu verstehen, welche Apps beim Ausführen den meisten RAM verwenden. Wenn Sie daher häufig den verfügbaren Arbeitsspeicher Ihres Geräts überprüfen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Arbeitsspeicherauslastung in den letzten Aufgaben anzuzeigen. Diese Funktion ist ziemlich einfach und bietet keine andere Kontrolle über die RAM-Nutzung. Aktivieren Sie es daher nur, wenn Sie die RAM-Auslastung zu einem bestimmten Zeitpunkt anzeigen müssen.

Aktivieren Sie die RAM-Nutzung in den letzten Aufgaben

Bevor wir uns mit der Aktivierung der RAM-Nutzung in den letzten Aufgaben befassen, möchten Sie möglicherweise auch die Einstellungen für Swipe-Gesten in Color OS 6.1 ändern. Schauen wir uns also ohne weiteres an, wie RAM / Speicher-Informationen in den letzten Aufgaben angezeigt werden.

RAM-Nutzung in den letzten Aufgaben

  1. Starten Sie das Menü Einstellungen auf Ihrem Oppo / Realme-Smartphone.
  2. Tippen Sie auf Zusätzliche Einstellungen.
  3. Es sollte eine Option mit dem Titel “RAM- / Speicherinformationen für aktuelle Aufgaben anzeigen” angezeigt werden.
  4. Schalten Sie die Option ein, indem Sie auf den Kippschalter tippen.

Check out: So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf Realme X2 Pro

Das ist es. Jedes Mal, wenn Sie das Menü “Letzte Aufgaben” öffnen, sehen Sie die RAM-Auslastung Ihres Geräts unter der Schaltfläche “Alle schließen”. Wenn Sie die RAM-Auslastung in den letzten Aufgaben nicht anzeigen möchten, deaktivieren Sie die Option erneut. Glücklicherweise müssen Sie Ihr Gerät nicht neu starten. So können Sie es jederzeit ein- oder ausschalten.

Es ist auch erwähnenswert, dass heutzutage die meisten Geräte mit 4 GB oder mehr RAM ausgestattet sind. Daher würden Sie kaum den gesamten verfügbaren Arbeitsspeicher des Geräts nutzen. Vor allem, wenn Sie ein Smartphone mit 8 GB oder mehr RAM haben. Trotzdem wird das Feature begrüßt und die meisten Technikfreaks würden es begrüßen, wenn sie die Option hätten.

Wenn Sie ein Oppo- oder Realme-Smartphone besitzen, möchten Sie möglicherweise auch herausfinden, wie Sie den Leistungsmodus in der Color OS Game Space-App ändern können. Dies sind jedoch die Schritte zum Anzeigen von RAM- / Speicherinformationen für aktuelle Aufgaben auf Color OS-Geräten. Wenn Sie mehr über die RAM-Verwaltung unter Android erfahren möchten, lesen Sie die Tipps und Tricks zur RAM-Verwaltung für Android.

Lesen Sie weiter: 10 Dinge, die ich an Android hasse – Von einem Android-Fanboy!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *