Anleitung zum Öffnen und Extrahieren von .rar-Dateien unter macOS

Wenn sich Ihre Arbeit um einen Desktop dreht, stoßen Sie wissentlich oder unwissentlich auf viele Dateien. Möglicherweise sind Sie auf Ihrem Mac auf RAR-Dateien gestoßen, und Sie können sie einfach nicht öffnen, da dies nicht einfach möglich ist. RAR ist ein komprimiertes Dateiformat, das im reduzierten Dateigrößenformat mehrere Dateien an einem Ort zusammenfasst. Außerdem werden RAR-Dateien meistens zum Herunterladen oder Senden einer großen Datenmenge verwendet.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie .rar-Dateien unter macOS öffnen und extrahieren. Im Gegensatz zu Dateien im ZIP-Format, die sich unter macOS problemlos öffnen lassen, gibt es keine native Möglichkeit, RAR-Dateien direkt zu öffnen. So können Sie dies tun: Befolgen Sie einfach die Erläuterungen, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben, um .rar-Dateien zu öffnen und unter macOS zu extrahieren. Lassen Sie uns ohne weitere Verzögerung loslegen.

So öffnen Sie .rar-Dateien unter macOS

Wir werden .rar-Dateien unter macOS mit Hilfe von Software von Drittanbietern öffnen. Wir müssen zuerst die .rar-Datei extrahieren und dann öffnen, um auf die Dateien zugreifen zu können. Im Folgenden finden Sie einige nützliche Software von Drittanbietern, mit denen Sie .rar-Dateien auf einem Mac öffnen und extrahieren können.

Anleitung zum Öffnen und Extrahieren von .rar-Dateien auf Macos
Keka für MacOS

Keka ist ein MacOS-Dateiarchivierer, der kostenlos von den Websites des Entwicklers verwendet werden kann. Sie können die Software jedoch unterstützen, indem Sie sie aus den App Stores herunterladen. Sie müssen nur auf die Software zugreifen, um auf die .rar-Dateien auf dem Mac zugreifen zu können. So können Sie das machen:

  • Herunterladen und installieren Sie Keka auf Ihrem Mac.
  • Öffnen Sie die Keka durch Anwendung.
  • Ziehen Sie jetzt einfach die .rar-Dateien in die Dock von Kekas Ikone.
  • Die .rar-Dateien werden automatisch entsprechend dem standardmäßig festgelegten Speicherort extrahiert.

Um Keka als Standardanwendung für RAR-Dateien auf dem Mac festzulegen, müssen Benutzer Folgendes tun:

  • Durchsuchen Sie eine beliebige .rar-Datei in Finder auf Ihrem Mac.
  • Wählen Sie Get Info (Info abrufen), indem Sie bei gedrückter Ctrl-Taste auf die .rar-Datei klicken.
  • Öffnen Sie nun das Dropdown-Menü Öffnen mit.
  • Suchen Sie und wählen Sie Keka.
  • Klicken Sie auf, um Keka zu Ihrer Standard-App für die .rar-Datei zu machen Ändere Alles…

Anleitung zum Öffnen und Extrahieren von .rar-Dateien auf Macos
Unarchiver für MacOS

Der Unarchiver ist ein kostenloses Programm, mit dem Sie auf einfache Weise die Archivierung von .rar-Dateien auf Ihrem Mac aufheben können. Es werden auch mehr Archivformate für macOS 10.7 und höher unterstützt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die .rar-Dateien unter macOS zu öffnen und zu extrahieren:

  • Herunterladen und installieren Sie The Unarchiver auf Ihrem Mac.
  • Besuch Anwendungen um den Unarchiver zu öffnen.
  • Gehen Sie zur Menüleiste> wählen Sie Dateien> Unarchiove to…
  • Klicke auf Unarchiv indem Sie Ihre .rar-Datei auswählen.
  • Wählen Sie den Speicherort für das Extrahieren der Datei, um sie zu speichern.
  • Klicke auf Extrakt.

Sie können die .rar-Datei auch einfach in die Datei ziehen Dock des Unarchiver-Symbols, um die .rar-Datei an den standardmäßig festgelegten Speicherort zu extrahieren.

Um The Unarchiver als Standardanwendung für RAR-Dateien auf dem Mac festzulegen, müssen Benutzer Folgendes tun:

  • Durchsuchen Sie eine beliebige .rar-Datei in Finder auf Ihrem Mac.
  • Wählen Sie Get Info (Info abrufen), indem Sie bei gedrückter Ctrl-Taste auf die .rar-Datei klicken.
  • Öffnen Sie nun das Dropdown-Menü Öffnen mit.
  • Suchen Sie und wählen Sie The Unarchiver.
  • Klicken Sie auf, um The Unarchiver zu Ihrer Standard-App für die .rar-Datei zu machen Ändere Alles…

Anleitung zum Öffnen und Extrahieren von .rar-Dateien auf Macos

Sie können auch die Archivierung von .rar-Dateien online aufheben oder extrahieren, da nur wenige Websites verfügbar sind, auf denen Sie dies tun können. Beim Aufheben der Archivierung oder beim Extrahieren von .rar-Dateien im Internet können Sie die Privatsphäre gefährden. Extract.me ist eine gute Website, auf der Sie .rar-Dateien frei extrahieren können. Sie müssen nur die bestimmte Datei hochladen, die Sie extrahieren möchten. Sobald dies erledigt ist, wird die Datei auf Ihren Mac heruntergeladen.

Die Datei kann abhängig von ihrer Größe einige Zeit in Anspruch nehmen, da sie nicht mehr komprimiert bleibt.

Wenn Sie die extrahierten Dateien nicht öffnen können, wird Ihr macOS möglicherweise nicht auf die neueste Version aktualisiert. Sie können dies durch einen Besuch sicherstellen Systemeinstellungen > Software-Updates Wenn ein Update verfügbar ist, ist es empfohlen, die Firmware zu aktualisieren.

Möglicherweise besteht die Möglichkeit, dass die Software von Drittanbietern, mit der Sie die .rar-Dateien extrahieren, nicht mehr funktioniert. Deinstallieren Sie das Programm einfach von Grund auf neu, starten Sie Ihren Mac neu und starten Sie einen neuen Download des Programms in der neuesten Version von der Entwickler-Website.

Ihre Firewall könnte der Schuldige sein, sie könnte das Programm eines Drittanbieters stören und nicht so funktionieren, wie es angenommen wird. Hier erfahren Sie, wie Sie Apps von Drittanbietern über die Firewall ausführen können.

  • Besuch Systemprederence> Sicherheit und Datenschutz> Firewall.
  • Klicken Sie nun auf das Vorhängeschloss und geben Sie Ihr Administratorkennwort ein, um Änderungen vorzunehmen.
  • Wählen Firewall-Optionen…> klicke auf “+” Taste.
  • Suchen Sie die gewünschte Drittanbieter-App und wählen Sie sie aus. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  • Klicke auf OKSchließen Sie das Schlosssymbol.

Jetzt können Sie die Programme von Drittanbietern verwenden, um die .rar-Datei zu öffnen und zu extrahieren, sobald Sie der Firewall erlauben, Apps von Drittanbietern zu verwenden.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese im Kommentarbereich unten ablegen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *