Anleitung zum Einrichten und Verwenden von Fitbit Inspire 2

Sie müssen nicht viel Geld für eine teure Smartwatch ausgeben, um Ihre Aktivitäten und Ihren Schlaf zu verfolgen. Der Fitness-Tracker der Einstiegsklasse von Fitbit, der Inspire 2, zeichnet Ihre Schweißsitzungen und Schlafmuster auf. Es analysiert Ihre Atmung und Herzfrequenzvariabilität während Sie schlafen, zwei Parameter, die Frühwarnsymptome einer COVID-19-Infektion liefern können.

Es bietet auch die beste Akkulaufzeit aller Fitbit-Geräte und hält bis zu zehn Tage. Wenn Sie gerade erst mit Ihrem Fitness-Abenteuer beginnen, ist dies eine großartige, budgetfreundliche Option, aber wenn Sie etwas mehr Geld ausgeben möchten, empfehlen wir das Fitbit Charge 4, das über einen größeren Bildschirm, integriertes GPS und Fitbit Pay verfügt , und Spotify-Integration.

Fitbit Inspire 2 aufladen

In diesem Artikel führen wir dich Schritt für Schritt durch die Einrichtung deines Fitbit Inspire 2.

Erste Schritte mit Fitbit Inspire 2

Du musst den Fitbit Inspire 2 aufladen und die Fitbit-App herunterladen, bevor du mit dem Training beginnst. Das USB-Kabel ist nur 9 Zoll lang, was zu wünschen übrig lässt.

Du musst deinen Fitbit über Bluetooth mit einem Smart-Gerät verbinden, um dein Konto einzurichten; Es ist kompatibel mit Apple-Geräten mit iOS 12.2 oder höher und Android-Geräten mit OS 7.0 oder höher. Sie geben Ihre Größe, Ihr Gewicht, Ihr Geschlecht und Ihre Fitnessziele ein, sobald Sie verbunden sind.

Das Einrichten des Profils dauert weniger als drei Minuten, aber es kann schwierig sein, die Basislinie von 10.000 Schritten zu überschreiten, um Trainingsziele festzulegen. Ich musste mehrmals zur Fitbit-Hilfe-Website zurückkehren, um ein paar Funktionen zu finden, aber sobald ich das getan hatte, war es einfach, die Änderungen vorzunehmen.

Die aktive Zone ist ein Fitbit-spezifisches Maß. Die Zeit, die Sie mit herzfrequenzerhöhenden Trainingseinheiten verbringen, wird in Minuten gemessen. Wir empfehlen ein wöchentliches Gesamtziel von 150 Minuten moderater Aktivität oder 75 Minuten anstrengender Aktivität, wie von der American Heart Association empfohlen.

Sie können auch wöchentliche Achtsamkeitssitzungen und ein Zielgewicht planen.

Das Einrichten deines Fitbit inspire 2 ist so einfach wie es nur geht. Es nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, und nachdem Sie fertig sind, ist es einfach, sich zu einem gesunden Gewicht zu bewegen und Ihre Fortschritte zu verfolgen.

So richtest du deinen Fitbit Inspire 2 in wenigen Zeilen ein

  • Laden Sie den Fitbit Inspire 2 auf
  • Laden Sie die Fitbit-Anwendung herunter.
  • Verbinden Sie Ihr Fitbit über Bluetooth mit einem Smart-Gerät
  • Richten Sie Ihr Konto ein.
  • Es ist kompatibel mit Apple-Geräten mit iOS 12.2 oder höher (für iOS- https://apps.apple.com/us/app/fitbit-health-fitness/id462638897)
  • Android-Geräte mit OS 7.0 oder höher (Für Android – https://play.google.com/store/apps/details?id=com.fitbit.FitbitMobile&hl=en&gl=US)
  • Geben Sie die erforderlichen Informationen wie Größe, Gewicht, Geschlecht und Fitnessziele ein, sobald Sie verbunden sind.
  • Das Einrichten des Profils dauert weniger als drei Minuten.
  • Sobald Sie mit der Einrichtung Ihrer App fertig sind, können Sie sie genießen und Ihren Fortschritt verfolgen.

Die Hauptfunktionen des Fitbit Inspire 2 sind wie folgt:

Trotz der fortschrittlicheren Funktionen der App verfolgt und zeigt die „Heute“-Homepage Ihre täglichen Aktivitäten, Ruheherzfrequenz, pro Stunde zurückgelegte Schritte und Entfernung von Ihren täglichen Zielen an. Hier können Sie auch Ihre Wasser-, Nahrungs- und Menstruationsgesundheit verfolgen, wenn Sie möchten.

Der Inspire 2 verwendet Ihre Herzfrequenz, um die Qualität Ihres Schlafs, den Kalorienverbrauch und die Intensität Ihrer täglichen Aktivitäten zu bewerten. Es sammelt wöchentlich Daten zu Ihrer Ruheherzfrequenz (RHF), Atemfrequenz und Herzfrequenzvariabilität über 30 Tage und speichert Herzfrequenzdaten in 1-Sekunden-Intervallen während der Trainingsaufzeichnung und in 5-Sekunden-Intervallen zu allen anderen Zeiten.

Durch die Verfolgung Ihrer RHF kann das Gerät Stressoren (wie zu viel Koffein) erkennen und reduzieren sowie Ihre Fitnessverbesserung verfolgen. Regelmäßig aktive Personen haben niedrigere Herzfrequenzwerte. Wenn Sie also im Laufe der Zeit eine Abnahme feststellen, deutet dies darauf hin, dass Sie alles tun, um Ihre Gesundheit zu verbessern. Es kann einige Tage dauern, bis alle Daten sortiert sind, bevor normale Anpassungen vorgenommen werden.

So holen Sie das Beste aus Ihrem Fitbit Inspire 2 heraus

Unabhängig davon, ob Sie eine Premium-Mitgliedschaft haben oder nicht, der Inspire 2 hält sein grundlegendes Versprechen des Fitness-Trackings. Tragen Sie es beim Laufen, Gewichtheben, hochintensiven Intervalltraining und Yoga. Der Fitness-Tracker kann auch bis zu 50 Meter in Wasser getaucht werden und Ihre Schwimmstrecke aufzeichnen. Auch einen Schauer hat es überstanden.

Mit Inspire 2 können Sie aus mehr als 20 verschiedenen Aktivitätsformen wählen, um zuverlässige Cardio-Auswertungen zu liefern. Der Prozess der Auswahl einer Aktivität war anfangs verwirrend: Streichen Sie vom Zifferblatt nach oben, klicken Sie auf „Übung“, lesen Sie die Möglichkeiten durch und tippen Sie, um mit dem Tracking zu beginnen.

Aufgrund der Größe und Sensorempfindlichkeit der Uhr ist das Drücken der seitlichen Sensoren vergleichbar mit dem „Zurückgehen“, und um ein Training zu beenden, müssen Sie „Fertig stellen“ auf dem Bildschirm gedrückt halten. Wenn Sie Ihren Trainingstyp nicht im Voraus ausgewählt haben, versucht der Inspire 2, dies für Sie herauszufinden. Es hat alle Ihre Läufe korrekt identifiziert, aber keine Heimtrainings wie Krafttraining.

Die Fitbit-App berechnet auch einen Gesamt-Cardio-Fitness-Score basierend auf einer Schätzung von VO2 max, einer kritischen Fitness-Statistik, die misst, wie viel Sauerstoff Ihr Körper während der Aktivität verbraucht (je höher die Zahl, desto besser). Basierend auf den während des Trainings gesammelten Herzfrequenzdaten bestimmt die App, wann Sie Ihre hochintensiven Cardio-Übungen steigern sollten.

Wer sollte den Kauf des Fitbit Inspire 2 in Erwägung ziehen?

Der Fitbit Inspire 2 ist eine großartige Möglichkeit, mit der Verfolgung Ihrer täglichen Trainings- und Aktivitätsgewohnheiten zu beginnen. Es ist eine großartige Möglichkeit, das Tragen einer Fitnessuhr auszuprobieren, ohne die Brieftasche zu sprengen, da sie klein und elegant ist. Egal, ob Sie ein erfahrener Sportler sind oder gerade ein neues Programm beginnen, der Inspire 2 bietet Ihnen alle erforderlichen Funktionen und Kontrollmöglichkeiten.

Fitbit verkauft auch komplexere Modelle, wenn Sie ein fortgeschrittener Sportler sind, der nach dem genauesten und besten Fitness-Tracker sucht. Betrachten Sie den Fitbit Charge 4, über den wir in unserem anderen Artikel sprechen werden.

Es verfügt über GPS, um Tempo und Distanz zu verfolgen, ohne eine Verbindung zu Ihrem Telefon herzustellen, SpO2-Sensoren zur Überwachung des Blutsauerstoffs, einen Höhenmesser, um die erklommenen Stockwerke zu verfolgen, und Smart Wake, das Datenanalyse verwendet, um Sie zur besten Zeit aufzuwecken. Die Inspire 2 hingegen ist eine der besten Fitnessuhren für den normalen gesundheitsbewussten Menschen, der aktiv bleiben möchte.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.