Android 4.1.2 Jelly Bean Update trifft Samsung Galaxy Rugby Pro (LTE) SGH-I547C

Das Galaxy Rugby Pro LTE SGH-I547C ist ein robustes Telefon, das nach militärischen Vorgaben hergestellt wurde. Das Telefon ist IP67-zertifiziert und steht allen großen kanadischen Anbietern zur Verfügung, nämlich Sasktel, Bell, Telus und Virgin. Das robuste Gerät unterstützt ein 3,97-Zoll-AMOLED-Display mit 480 x 800 Pixel, eine 5-MP-Kamera (hinten) / 1,3-MP-Kamera (vorne) mit Blitz, einen 1850-mAh-Akku und einen 1,5-GHz-Prozessor.

Das Galaxy Rugby Pro wurde mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgeliefert, hat aber jetzt das Android 4.1.2 Jelly Bean-Software-Update erhalten. Da die neuen Updates Carrier Branded sind. Sie werden Ihr Telefon bald erreichen. Sie können auf Ihrem Telefon selbst nach dem OTA-Update von Kies oder der Software-Update-Funktion suchen.

Zu den neuen Funktionen, Verbesserungen und Extras, die Sie nach dem Firmware-Update für Android 4.1.2 bemerken werden, gehören Google Now, das neue erweiterbare Benachrichtigungsfeld, Page Buddy, der Blockierungsmodus, 2 Homescreen-Modi, ein flüssigeres TouchWiz Nature UX, Verknüpfungen auf dem Sperrbildschirm usw. auf.

Galaxy-Rugby-ProLTE

Diejenigen, die nicht warten können, bis das Over-the-Air-Update von selbst verfügbar ist, oder aus bestimmten Gründen nicht in der Lage sind, das Update auf ihrem Galaxy Rugby Pro zu erhalten, können die Firmware manuell mit Odin aktualisieren.

Wie installiert man:

Extrahierte die heruntergeladene Firmware-Zip-Datei auf Ihrem Desktop

  1. Laden Sie das Odin Flash Tool herunter und extrahieren Sie die Zip: Odin3-V3.04.Zip
  2. Laden Sie den Samsung USB-Treiber herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem Computer. Wenn Sie Kies installiert haben, lassen Sie es.
  3. Öffnen Sie die Geräteeinstellungen und aktivieren Sie das USB-Debugging auf Ihrem Telefon: Einstellungen> Entwickleroptionen> USB-Debugging.
  4. Laden Sie Ihr Telefon auf und sichern Sie die Datenspeicher im internen Speicher (das Update löscht nichts).
  5. Schalten Sie Ihr Galaxy Rugby Pro aus und starten Sie es im Download-Modus: Halten Sie die Lautstärketasten + Home + Ein / Aus gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt, bis ein Warnbildschirm angezeigt wird, und drücken Sie dann die Lauter-Taste, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Starten Sie nun Odin und verbinden Sie das Gerät mit einem USB-Kabel mit dem PC. Eine erfolgreiche Verbindung wird durch die ID angezeigt: COM-Port wird blau und “Hinzugefügt !!” Text im Meldungsfeld auf Odin.
  7. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche PDA und wählen Sie die Datei mit aus .tar.md5 Erweiterung im extrahierten Firmware-Ordner.
  8. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Start und lassen Sie die Installation abschließen.
  9. Wenn es fertig ist, sehen Sie einen “PASS !!” Nachricht gefolgt von einem Neustart des Geräts.
  10. Sie können jetzt das Kabel abziehen und warten, bis das Telefon startet.

Die neue Jelly Bean-Firmware für Android 4.1.2 wurde jetzt auf Ihrem Galaxy Rugby Pro installiert. Genießen Sie die neue überarbeitete Benutzeroberfläche und vergessen Sie nicht, Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *