Aktualisieren Sie das Samsung Galaxy Note 10.1 (WIfI) GT-N8013 auf Android 4.1.2 Jelly Bean Firmware

Samsung sendet das Jelly Bean-Update seit einigen Monaten an alle in Frage kommenden Geräte. Während die anderen Varianten des Galaxy Note 10.1 wie GT-N8000, GT-8010 und GT-8020 bereits vor einiger Zeit mit der Android-Version 4.1.1 oder 4.1.2 behandelt wurden, ist die einzige WiFi-Variante des Galaxy Note 10.1 GT-. 8013 wurde mit Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich aus unbekannten Gründen lange Zeit vernachlässigt.

Das Szenario hat sich jedoch geändert, da Samsung am Dienstag in den USA mit der Einführung des Firmware-Updates für Android 4.1.2 Jelly Bean für das Galaxy Note 10.1 N8013 in den USA begonnen hat. Das neue Update ist jetzt für Benutzer dieses Geräts in den USA über Samsung Kies und Over-the-Air verfügbar. Öffnen Sie Kies> Wählen Sie Extras> Firmware-Aktualisierung und -Initialisierung auswählen> Geben Sie das Modell „GT-N8013“ ein, und Sie sollten in der Lage sein, das Update herunterzuladen und zu installieren. Alternativ können Sie auf Ihrem Note 10.1 selbst nach dem Jelly Bean-Update suchen Einstellungen> Info> Software-Update.

Wenn Sie das Update noch nicht erhalten haben oder beim Upgrade Ihres Geräts auf ein Problem gestoßen sind, können Sie eine unten erläuterte manuelle Installation ausprobieren. Dort finden Sie auch den Link zur Android 4.1.2 Jelly Bean-Firmware.

[divider_1px_dashed]

Literatur-Empfehlungen:

Tipps und Tricks zur Anpassung des Samsung Galaxy Note 10.1: Verknüpfung

So rooten Sie Samsung Galaxy Note 10.1 N8013: Verknüpfung

[divider_1px_dashed]

Eigenschaften:

Das Jelly Bean-Update für das Galaxy Note 10.1 WiFi bringt eine Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen für das Gerät.

  • Google Now: Halten Sie das Home-Symbol gedrückt, um Google Now zu starten
  • Projekt Butter: glattere und schnellere Benutzeroberfläche
  • Neues erweitertes TouchWiz
  • Multi Wndow / Multiscreen / Multitasking-Funktion
  • Pop-Up-Spiel
  • Verbesserte Handschriftfunktion
  • Paper Artist App
  • Blockiermodus
  • Luftansicht
  • Schnellbefehl
  • Neues Benachrichtigungsfeld
  • Neues S Note Widget und neue Funktionen hinzugefügt
  • Neuer Sperrmodus (unter Einstellungen)
  • Änderungen in der Einstellungsoberfläche
  • Verschiedene S Pen-Funktionen aus Hinweis 2
  • YouTube-Client im Video-Player

Firmware herunterladen:

  • PDA: N8013UEUCMA3
  • CSC: N8013XARCMA3
  • Betriebssystemversion: Android 4.1.2 Jelly Bean
  • Datum: 10. Januar 2013
  • Regionen: Vereinigte Staaten

Installieren Sie die Android 4.1.2 JB-Firmware auf Note 10.1 N8013:

Wenn Sie eine offizielle Firmware auf Ihrem Galaxy Note 10.1 N8013 nicht manuell geflasht haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Jelly Bean-Firmware für Android 4.1.2 zu installieren:

  1. Laden Sie die Firmware-Datei von oben herunter und extrahieren Sie die Zip-Datei auf Ihrem Desktop
  2. Laden Sie Odin3-v3.04.zip herunter und extrahieren Sie die Zip-Datei.
  3. Laden Sie die Samsung USB-Treiber herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Sie müssen es nicht installieren, wenn Samsung Kies bereits auf Ihrem Computer installiert ist.
  4. Laden Sie Ihr Gerät vollständig auf und sichern Sie die Kontakte, Nachrichten und Apps.
  5. Schalten Sie Ihr Note 10.1 aus und wechseln Sie in den Download-Modus. Dazu müssen Sie die Taste gedrückt halten Lautstärke runter und Leistung Tasten gleichzeitig, bis der Bildschirm erscheint. Das Gerät fordert Sie auf, die Lauter-Taste zu drücken, um den Download-Modus aufzurufen.
  6. Jetzt offen Odin.exe und verbinden Sie Ihr Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer.
  7. Wenn Ihr Gerät an Ihren Computer angeschlossen wird, wird die ID: COM Das Feld wird grün und Sie werden sehen “Hinzugefügt!!” Text im Meldungsfeld bei Odin.
  8. Klicke auf ‘PDA‘und wählen Sie die Firmware-Datei mit .tar.md5 Erweiterung.
  9. Stellen Sie jetzt in Odin sicher, dass nur die Optionen Auto Reboot und F. Reset Time aktiviert sind. Leg dich nicht mit anderen Optionen an
  10. Klick auf das Start Klicken Sie auf Odin, um die Installation zu starten. Dies kann etwa 5 Minuten dauern. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird angezeigt BESTEHEN! Nachricht auf der ID: COM.
  11. Das Gerät wird jetzt neu gestartet. Trennen Sie es vom Computer.

Wenn Ihr Galaxy Note 10.1 N8013 hochfährt, sollte die neu installierte Jelly Bean-Firmware ausgeführt werden. Sie können es von bestätigen Einstellungen> Info.

Wie entsperrt man:

Wenn Sie Ihr Galaxy Note 10.1 N8013 rooten möchten, gehen Sie zu diesem Rooting-Tutorial.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *