Aktivieren Sie WiFi Tethering auf Verizon HTC One mit Android 4.4.2

Die Möglichkeit, mobile Daten über WLAN zu binden, ist eine der häufigsten Funktionen moderner Smartphones. Wenn Sie mehr als ein WiFi-fähiges Gerät haben, können Sie alle mit Ihrem Telefon als WiFi-Hotspot mit derselben Datenverbindung verbinden. Diese so häufige und dennoch spezielle Funktion kann auf einem Android-Gerät einfach aktiviert werden, indem Sie im Bedienfeld „Schnelleinstellungen“ auf ein Symbol tippen oder zu gehen Einstellungen> Mehr> Tethering & tragbarer Hotspot.

Dieser leicht zugängliche Dienst ist möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie ein Gerät der Marke Carrier haben. Viele Netzbetreiber erlauben keine gemeinsame Nutzung von Daten und deaktivieren / verbergen daher die WLAN-Tethering-Option auf ihren Geräten. Damit es auf Ihrem Telefon funktioniert, berechnen sie zusätzliches Geld.

Wenn Sie das HTC One von Verizon Wireless haben und den WLAN-Hotspot nutzen möchten, haben wir einen funktionierenden Hack für Sie gefunden. carm01‘s Hotspot-Hack für das Verizon HTC One funktioniert auf Android 4.4.2 Kitkat-basierten Sense-ROMs. Sein Mod zum Aktivieren von WiFi-Tethering auf dem Verizon HTC One ist in 3 Varianten erhältlich, je nachdem, welchen ROM-Typ Sie auf Ihrem Telefon haben.

Da die WiFi-Hotspot-Mods in flashbaren ZIPs bereitgestellt werden, ist es ziemlich offensichtlich, dass auf Ihrem Verizon HTC One Root-Zugriff und CWM- oder TWRP-Wiederherstellung installiert sein müssen. Wenn Ihr Gerät diese Anforderungen bereits erfüllt, laden Sie einfach den Mod herunter und flashen Sie ihn, um WiFi-Tethering zu aktivieren. Wenn Sie noch ein Telefon ohne Rootberechtigung haben, verwenden Sie die folgende Anleitung:

S-Off (Bootloader entsperren) und Root Verizon HTC One

Laden Sie die richtige Postleitzahl von herunter Hier, abhängig vom ROM-Typ, den Sie auf Ihrem Telefon haben.

Enable_NativeTether_DEODEX.zip

Enable_NativeTether_ODEX.zip

STOCK_NativeTether.zip

Wie installiert man:

  1. Laden Sie den Enable Native Tether Mod von oben herunter und kopieren Sie ihn auf Ihr HTC One.
  2. Starten Sie Ihr HTC One im Bootloader-Modus neu. Schalten Sie dazu das Gerät aus und halten Sie die Lautstärketasten + Ein / Aus gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt, bis sich der Bildschirm einschaltet. Sie sehen den HBOOT-Bildschirm.
  3. Scrollen Sie mit den Lautstärketasten zur Wiederherstellungsoption und wählen Sie sie durch Drücken des Netzschalters aus.
  4. Wenn das Gerät in die CWM / TWRP-Wiederherstellung eintritt, sichern Sie Ihr aktuelles ROM mit der Option Sichern.
  5. Tippen Sie auf die Option Installieren und wählen Sie die ZIP-Datei aus, die Sie in Schritt 1 auf das Gerät kopiert haben.
  6. Bestätigen Sie die Installation, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  7. Löschen Sie den Dalvik-Cache und starten Sie das Gerät neu.

Wenn Ihr Telefon hochfährt, aktivieren Sie den WLAN-Hotspot und genießen Sie das Tethering. Lass uns wissen, ob dieser Mod für dich funktioniert hat oder nicht. Prost!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *