Aktivieren Sie CSC-Funktionen auf Samsung-Geräten (Root)

CSC-Funktionen bei Samsung

Die Samsung-Firmware für Android-Geräte besteht aus mehreren Komponenten, darunter auch CSC. Der Begriff ist eine abgekürzte Form der Anpassung von Verbrauchersoftware und bezieht sich auf eine bestimmte geografische Region oder ein bestimmtes Carrier-Branding. Während die meisten Funktionen eines bestimmten Galaxy-Geräts weltweit üblich sind, gibt es eine Reihe anderer Funktionen, die den Endbenutzern in einem bestimmten Land und einer bestimmten Region möglicherweise zur Verfügung stehen oder nicht.

Jedes Android-Gerät von Samsung hat einen Ordner namens CSC unter dem System Verzeichnis. Dieser Ordner enthält einige XML-Dateien, in denen die Konfigurationscodes für die Länder- und Carrier-basierten Anpassungsoptionen gespeichert sind. Wenn Sie auf Ihrem Samsung-Telefon oder -Tablet über Root-Zugriff verfügen, können Sie auf dieses Verzeichnis zugreifen und diese XML-Datei bearbeiten, um die auf Ihrem Gerät verfügbaren oder nicht verfügbaren Funktionen zu aktivieren oder zu deaktivieren. Mit anderen Worten, indem Sie die XML-Dateien bearbeiten, die in der CSC Ordner können Sie Ihr Gerät ganz einfach personalisieren, indem Sie Funktionen wie Ihr Muttersprachenpaket, die Steuerung der Bildschirmdrehung, das unendliche Scrollen auf dem Startbildschirm, das Ein- und Ausschalten des Kamera-Auslösegeräts usw. hinzufügen.

Verpassen Sie nicht: So ändern Sie CSC auf Samsung Galaxy-Geräten

Um eine CSC-gesteuerte Funktion auf Ihrem Samsung Galaxy-Gerät aktivieren oder deaktivieren zu können, müssen Sie die entsprechenden Zeilen für eine Funktion bearbeiten oder selbst Code hinzufügen. Um diese Aufgabe für angehende Benutzer, XDA-Mitglied, zu vereinfachen kkoolpatz hat einige Codes zusammengestellt, die mit einem Root-Dateibrowser zu Ihrem Gerät hinzugefügt werden können. Sie können nur dann auf die Systemdateien zugreifen und diese ändern, wenn Sie über Root-Berechtigungen auf Ihrem Android-Gerät verfügen. Wenn Sie Ihr Samsung Galaxy-Telefon oder -Tablet noch nicht gerootet haben, können Sie dies jetzt tun, indem Sie unserem einfachen und schrittweisen Tutorial folgen:

Laden Sie einen Root-Dateibrowser herunter

Sie können eine der folgenden Root-Dateimanager-Apps auf Ihr Gerät herunterladen:

[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=com.jrummy.root.browserfree”]
[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=com.speedsoftware.explorer”]

Geheime CSC-Funktionen aktivieren

Wenn Sie also Root-Zugriff auf Ihrem Gerät haben und auch eine Root-Browser-App darauf installiert haben, müssen Sie Folgendes tun, um CSC-Funktionen zu aktivieren.

  1. Starten Sie die Root-Dateimanager-App und erteilen Sie ihr die Root-Berechtigung, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  2. Gehe zu system> csc Verzeichnis auf Ihrem Gerät und suchen Sie nach einer Datei mit dem Namen feature.xml. Wenn Sie diese Datei nicht finden, suchen Sie nach other.xml.Galaxie s4 csc Funktionen
  3. Tippen Sie nun auf feature / Others.xml und suchen Sie .
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre CSC-Feature-Kommentarzeile (einige davon finden Sie unten) dazwischen hinzufügen und sonst würde es nicht funktionieren.

  5. Speichern Sie nach dem Hinzufügen / Bearbeiten der Zeilen Ihre Änderungen.
  6. Starten Sie Ihr Gerät abschließend neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Einige Codes zum Aktivieren von CSC-Funktionen unter Samsung

Hier sind einige Codezeilen für Sie, die Sie hinzufügen können, um einige versteckte Funktionen auf Ihrem Galaxy-Smartphone oder -Tablet zu aktivieren.

Feature: Durch Drücken der Eingabetaste wird der Cursor auf eine neue Zeile in der Standard-SMS verschoben

true

Feature: Standard Samsung Tastatur mit Untersymbolen

true de; en_US; en_GB

Hinweis: Um Ihre bevorzugte Eingabesprache auf der Tastatur Ihres Geräts zu aktivieren, müssen Sie den Sprachcode (rot hervorgehoben) durch den auf Ihrem Gerät gewünschten Sprachcode ersetzen. Unten finden Sie eine Liste der Sprachcodes (in Kleinbuchstaben), gefolgt von der Landesvorwahl (in Großbuchstaben).

en_GB; en_US; en_AU; en_CA; en_PH; en_IE; en_NZ; en_ZA; ko_KR; de_AT; de_CH; de_DE; fr_FR; fr_CH; fr_BE; fr_CA; bg_BG; cs_CZ; da_DK; el_GR; es_ES; et_EE; fi_FI; ga_IE; hr_HR; hu_HU; is_IS; it_IT; lt_LT; lv_LV; mk_MK; ms_MY; nb_NO; nl_NL; nl_BE; pl_PL; pt_PT; pt-BR; ro_RO; sr_RS; sv_SE; tr_TR; ca_ES; eu_ES; gl_ES; kk_KZ; ru_RU; sk_SK; sl_SI; uk_UA; uz_UZ; az_AZ; hy_AM; ka_GE; pt_BR; in_ID; ja_JP; vi_VN; zh_CN; zh_TW; ar_AE; ar_IL; fa_FA; ur_PK; iw_IL; th_TH; zh_HK; zh_SG

Feature: Geplante Nachricht aktivieren

true true

Feature: Die Dialer-Suche stimmt mit Nummern in Kontakten und Anrufprotokollen überein

true true

Feature: Verbinden Sie unbegrenzt viele Kontakte

999

Feature: Holen Sie sich 100-Gang-Tastenkombinationen auf dem Dialer des Telefons (Sie können die Nummer personalisieren)

true

Feature: Erweitern Sie die maximale Länge des Kontaktnamens auf 1280 Zeichen (Sie können die Nummer personalisieren).

1280

Feature: Fügen Sie einem Standard-Webbrowser ein Exit-Menü hinzu

true

Feature: Schalten Sie den Ton des Kameraverschlusses ein / aus

true

Feature: Aktivieren Sie das unendliche Scrollen auf dem Startbildschirm, in der App und in der Widget-Schublade

false

Feature: Aktivieren Sie das Rotationssteuerungssymbol in der Galerie

true

Feature: Hardware-Revision anzeigen in Einstellungen> Info

true

Feature: Ermöglicht dem Aktienbrowser das Laden von Websites im Desktop-Modus.

true

Derzeit verfügen wir nur über die oben genannten Codes, um einige CSC-Funktionen auf Samsung Galaxy-Geräten zu aktivieren. Wir würden die Liste weiter aktualisieren, sobald wir mehr Codes erfahren. Prost!

Ähnliche nützliche Artikel:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *